bikedays 2017

News

Bike Days Ticket Vorverkauf

Sichere Dir dein Bike Days Ticket bereits hier und jetzt! Wir freuen uns auf dich!

Velo-Expo mit optimierter Anordnung und Teststrecke

Umfassend wie nirgendwo in der Schweiz können sich die Besucher an den Bike Days über die neusten Produkte und Trends informieren: Rund 120 Aussteller sind mit über 250 Marken in Solothurn vertreten. Neu finden sich dieses Jahr auf der Chantierwiese durch eine Zusammenlegung der beiden Bereiche Velo-Expo und Testvillage auch kombinierte Ausstellungs- und Teststände von grossen Ausstellern, welche bis anhin auf dem Kiesplatz vertreten waren. Weiterhin hier angesiedelt ist die Active Zone mit Pumptrack, Slow Race, Mini Drome und Rollensprint, wo die Besucher zum aktiven Mitmachen eingeladen sind. Hier ist neu auch der Ausgangspunkt aller Teststrecken, bei welchen weitere Optimierungen vorgenommen wurden. So wird die E-MTB-Kurzteststrecke ePowered by Bosch ausgebaut und mit zusätzlichen Hindernissen versehen, um aussagekräftigere Vergleiche anstellen zu können. Zudem werden E-MTB Workshops mit professionellen Guides von Swiss Cycling angeboten.

Duelle am PROFFIX Swiss Bike Cup

Dieses Jahr wird am beliebten PROFFIX Swiss Bike Cup das komplette Elitefeld mit den weltbesten Fahrern vertreten sein. Kleine und grosse Radfans freuen sich auf das berühmt-berüchtige Duell Nino Schurter (Chur/GR) gegen Julien Absalon (FRA), Olympiasieger gegen fünffachen Weltmeister, sechsfacher Sieger in Solothurn gegen ewigen Zweiten. Weitere Konkurrenz erhalten die beiden Favoriten durch den mehrfachen Schweizermeister und zweifachen Weltcup-Sieger Florian Vogel (Jona/SG), die beiden Brüder Lukas und Matthias Flückiger (Leimiswil/BE) sowie die Weltnummer Fünf Matthias Stirnemann (Gränichen/AG). Stirnemann gewann dieses Jahr zusammen mit Nino Schurter das Cape Epic, das wohl härteste Rennen der Welt. Der ehemalige U23-Welt- und Europameister Manuel Fumic (GER) hat sich ebenfalls für eine Teilnahme in Solothurn entschieden. Lars Forster (Jona/SG) ist mit seinem Sieg an der Trofeo Delcar im norditalienischen Montichiari erfolgreich in die Saison gestartet. Weiter werden Schweizer U23-Meister Andri Frischknecht (Feldbach/ZH) und sein Teamkollege und Cape-Epic-Partner Michiel van der Heijden (NED) am Start sein.

Neue Konkurrenz für Jolanda Neff Auch Jolanda Neff (Thal/SG) wird in Solothurn an der PROFFIX Swiss Bike Cup Etappe teilnehmen. Erst 2015 beendete sie Esther Süss’ fünfjährigen Siegeszug – und schon bekommt sie mit der Olympiasiegerin Jenny Rissveds (SWE) neue Konkurrenz. Olympiasiegerin Rissveds gewann bereits den Auftakt des PROFFIX Swiss Bike Cup in Monte Tamaro. Weiter werden die Bike-Legende Gunn-Rita Dahle Flesjå (NOR), Eva Lechner (ITA) und die aktuelle Eliminator-Weltmeisterin Linda Indergand (Silenen/UR) am Start sein. Zudem darf man sich auf das Nachwuchstalent Sina Frei (Uetikon am See/ZH) freuen. Die 19-Jährige blickt auf eine überaus erfolgreiche Saison in der U23 zurück: Gesamtweltcup-Sieg, Europameisterin und Vizeweltmeisterin.


Erfolgreiche Bike Days

Die Bike Days gehen mit 25’000 Besuchern zu Ende. Herzlichen Dank allen Besuchern, Ausstellern, Ridern, Teilnehmern und Sponsoren! Die nächsten Bike Days finden vom 5. bis 7. Mai 2017 statt.


Das sind die Top 8 Riders an den Bike Days

Die Bike Days sind nur noch eine Woche entfernt und nun stehen die Top 8 Namen der startenden Fahrer im MTB Dirtjump und BMX Flatland  fest! We proudly announce:

MTB DIRTJUMP:

Nicholi Rogatkin (USA)

Tomas Zejda (CZE)

Mehdi Gani (FRA)

Matt Jones (GBR)

Diego Caverzasi (ITA)

Jakub Vencl (CZE)

Simon Pagès (FRA)

Ramon Hunziker (SUI)

Kathi Kuypers (GER)

 

BMX FLATLAND:

Yohei Uchino (JAP)

Viki Gomez (ESP)

Matthias Dandois (FRA)

Sasaki Moto (JAP)

Jean William Prévost (CAN)

Alex Jumelin (FRA)

Takahiro Ikeda (JAP)

Didier Genet (SUI)


Frauen- und Elektropower an den Bike Days

Die Bike Days rücken von Tag zu Tag näher und mit ihnen auch atemberaubende Contests, Races und Battles, die schweizweit grösste Velo-Expo, Active Zone mit Pumptrack, Mini Drome und Trial Shows. Dieses Jahr zudem eine extra Portion an Frauen- und Elektropower!

Letzteres dank einer umfassenden Auswahl an E-Mountainbikes zum Testen und Vergleichen. Ersters dank der Mountainbike-Profis und Gehrig-Twins Carolin und Anita, Turneuropameisterin Ariella Käslin, Ironwoman Daniela Ryf und Gravity Girl Kathi Kuypers, die beim MTB-Dirtjump startet.


Urban Bike Festival – voller Erfolg mit 20’000 Besuchern

Mit rund 20’000 Besuchern geht das erste Urban Bike Festival in Zürich zu Ende. Als Veranstalter freuen wir uns über die zahlreichen strahlenden Gesichter, die wir während der drei Tage antreffen durften und freuen uns auf die nächste Ausgabe vom 7. bis 9. April 2017.

Aber jetzt freuen wir uns erst mal auf den 20. – 22. Mai 2016 und Solothurn!


Urban Bike Festival vom 1. bis 3. April

Dieses Wochenende steigt das erste Urban Bike Festival und was an diesen drei Tagen alles an Programm geboten wird, ist fast nicht zu glauben. Urban Bike Expo zum Informieren und Ausprobieren. Laufradrennen für die Kleinen, SportXX-Pumptrack, Mini Drome, Slowrace und Rollensprint für die Grösseren. Atemberaubende Stunts des weltbesten Street-Trial-Athleten Danny MacAskill zum Bestaunen.

Urban Cyclocross für waghalsige Cyclisten und City Ride für gemütliche Genussfahrer. Lounge und Bars für das leibliche Wohl. Am Stand der Stadt Zürich können sich die Besucher mit dem Velofotomat in zukünftigen Stadträumen in Szene setzen. Stadtrat Filippo Leutenegger wird am Samstag am Stand vorbei schauen und die erste Show von Danny MacAskill besuchen. Stadtrat und Polizeivorsteher Wolff wird am Freitag zum Festivalauftakt am Stand sein und am Sonntag am City Ride teilnehmen. Auf in die neue Velosaison!


Swiss Bike Cup

Zum ersten Mal wird 2016 die Mountainbike Rennserie unter dem Namen «Swiss Bike Cup» an den Bike Days durchgeführt. Die Rennserie, mit dem früheren Namen BMC Racing Cup, garantiert Jahr für Jahr rasante Action im Schanzengraben. Informationen zu den Kategorien und zur Anmeldung gibt es hier.

FACEBOOK

Unsere Nathalie hat - wortwörtlich - die Spendierhose an und schmeisst - wortwörtlich - mit Tageseintritten für die Bike Days 2017 um sich. 🎉🎉🎉 Was glaubst du, wieviele waren das❓❓❓Gib deine Schätzung im Kommentarfeld ein und gewinne zwei Tageseintritte für die Bike Days! ... See MoreSee Less

View on Facebook

Die Bike Days werden zum Showdown der Giganten. Julien Absalon Official & Linda Indergand-Mountainbike, die beiden Sieger des zweiten Laufs des PROFFIX Swiss Bike Cup vergangenen Sonntag in Haiming, treffen auf die Olympiasieger Nino Schurter & Jenny Rissveds! Spannung ist garantiert! 🚴‍♀️💨🎉 ... See MoreSee Less

View on Facebook

Wir waren übers Wochenende fleissig und haben den Bike Days Eventtrailer gedreht. Hier schon mal ein klitzekleiner Einblick hinter die Kulissen! 📹🤸🏼‍♂️💃🏻🎉🎥📽 ... See MoreSee Less

View on Facebook

TWITTER

May 22, 2016
Bike Days @Bike_Days
#bikedays16 are over already. We've received 25'000 visitors in 3 days, wow! Thanks to everyone!
4
May 22, 2016
Bike Days @Bike_Days
@Vikibmx Viki Gomez wins BMX-Flatland before @MatthiasDandois and Dominik Nekolny @domBMX_ ! Congrants everyone! #bikedays16
1

INSTAGRAM